Fotografin

ich mag das Meer, den Geruch von Sommerregen, den ersten Tag im Jahr, an dem die Vögel zwitschern, warmen Kakao (auch im Sommer!) und Hörspiele.

Ich koche sehr gerne und liebe Film- oder Serienabende auf der Couch.

lachen ist gesund! und Ich lache sehr viel & wahnsinnig gerne – am aller liebsten mit dem Mann an meiner Seite, der mich seit fast 10 Jahren & in jeder Situation zum lachen bringen kann.

ich trinke gerne mal ein (oder auch zwei) glässchen zuckersüßen weißwein – vorzugsweise mit meinen Mädels.

mein beruf ist einer der tollsten der welt! und daher kann ich auch im urlaub schlecht die kamera aus der hand legen. darüber bin ich aber sehr froh, denn dadurch entstehen tolle urlaubserinnerungen!

ich bin wahnsinnig gerne in der Natur unterwegs und ich liebe Tiere! Ganz besonders unseren süßen Frechdachs Mogli! Unser kleiner spanischer Dackel-Mix ist seit Anfang 2017 bei uns und begleitet mich jeden tag auf schritt und tritt.

Drei Gründe, warum ich das Fotografieren vor über 12 Jahren für mich entdeckt habe.
Die Ausbildung zur Fotografin war mir sehr wichtig, da ich in dieser Zeit den Umgang mit der Kamera von Grund auf kennengelernt habe. Dadurch kann ich mich voll und ganz auf das konzentrieren, was vor der Kamera geschieht: auf Euch!

Ich lebe für die Fotografie und bin sehr glücklich darüber, dass ich mir mit meiner Selbständigkeit im Jahr 2017 einen lang ersehnten Traum erfüllt habe.

Menschen wie ihr, ganz normale Menschen wie du und ich, seid meine größte Inspiration. Ich möchte Euch & eure Geschichte kennenlernen, euch fotografieren und zeigen, wie ihr wirklich seid – besonders und einzigartig!

(Cesare Pavese)

Ich denke, Fotos erzählen kleine Geschichten. Jedes Foto hält einen ganz besonderen Augenblick fest. Und weil die Zeit uns einfach davon läuft, finde ich es so wichtig, Erinnerungen zu schaffen. Ich liebe es, so viele unterschiedliche Menschen zu treffen und jedem einzelnen von Euch, auf eine ganz besondere Art und Weise, Fotos für die Ewigkeit zu schenken.

Als professionelle Fotografin, mit jahrelanger Erfahrung, beherrsche ich meine Kamera im Schlaf und kann mich voll und ganz auf Euch fokussieren.

Mir ist es sehr wichtig, dass ihr euch beim fotografieren wohl fühlt. Das schaffen wir am Besten in einer natürlichen und für Euch gewohnten Umgebung.

Ich liebe es mit Licht zu spielen & zu gestalten. ich fotografiere hauptsächlich mit vorhandenem Licht, denn so kann ich die echten Momente und Lieblings-Augenblicke am besten einfangen. Ich freue mich schon darauf, euch kennenzulernen und euren Moment mit meinem Fokus zu einer einzigartigen Geschichte zu machen.

1988

Ich bin ein Herbstkind. im september 1988 habe ich als kleine schwester das licht der welt erblickt. ich hatte es sehr eilig, denn damals war ich anscheinend schon genau so neugierig wie heute.

der ernst des lebens. nach vielen jahren schule war für mich klar: ich muss etwas „handfestes“ machen, kreativ sollte es aber auch sein … so begann ich mein jahrespraktikum im bereich der fotografie und im anschluss daran meine ausbildung als fotografin.

2005
2009

jetzt gehts los. nach meiner erfolgreich abgeschlossen ausbildung konnte ich weiterhin viel erfahrung als fotografin in einem angesehenen Portraitstudio sammeln und meine kunden – aber auch vor allem mich selber – besser kennenlernen.

endlich meins. nach weiteren acht jahren als angestellte fotografin habe ich mich endlich getraut und mache mich selbstständig. ich freue mich auf die nächsten jahre mit vielen neuen menschen. mit vielen neuen geschichten. eure geschichten.

2017
error: Diese Inhalte sind geschützt.